Trends & Tipps – Der Kapitalanleger- Blog der PATRIZIA
Immobilienkauf und Immobilienbesitz, Rund um die Immobilienverwaltung

Prozess um Gaspreise: Eigentümergemeinschaften haben gleiche Rechte wie Verbraucher

Welches Mitspracherecht hat der Vermieter?

Auch Wohnungseigentümergemeinschaften haben ein Recht auf Verbraucherschutz und sind demnach rechtlich geschützt. Das zeigen mehrere Urteile des Bundesgerichtshofs (BGH). In den verhandelten Fällen ging es um gewisse Preisanpassungsklauseln von Gasversorgungsunternehmen. In den Verträgen wurde festgelegt, dass die Gaspreise an die Entwicklung des Ölpreises gekoppelt sind. Die Richter des Bundesgerichtshofs kamen jedoch zu dem Urteil, dass

Immobilienkauf und Immobilienbesitz, Rund um die Immobilienverwaltung

Streit um Wohnungstüren – Sondereigentum oder Gemeinschaftseigentum?

Checkliste Wohnungskauf

Der Bundesgerichtshof hat in einem aktuellen Urteil entschieden, dass die Wohnungstüren einer Wohnanlage mit Eigentumswohnungen zum Gemeinschaftseigentum gehören. Konkret bedeutet dieses Urteil, dass die Eigentümergemeinschaft entscheiden darf, wie die Türen gestrichen bzw. gestaltet sein müssen.

Allgemein, Finanzen, Immobilienkauf und Immobilienbesitz, Nachhaltigkeit, Rund um die Immobilienverwaltung, Rund ums Wohnen und Wohlfühlen, Thema Vorsorge

Eintrag im Grundbuch – Teil 2: Was passiert bei einer Scheidung?

Grundsteuererlass bei geringen Mieteinnahmen

Beim Kauf einer neuen Wohnung oder eines Hauses lassen sich die meisten Eheleute als gleichberechtigte Eigentümer ins Grundbuch eintragen. Im Falle einer Scheidung führt diese 50/50 Aufteilung jedoch schnell zu Problemen. Eine Lösungsmöglichkeit besteht darin, dass ein Ehepartner den anderen auszahlt und sich selbst als alleiniger Eigentümer ins Grundbuch eintragen lässt. Manchmal ist dies jedoch […]

Allgemein, Finanzen, Finanzierung, Immobilienkauf und Immobilienbesitz, Nachhaltigkeit, Rund um die Immobilienverwaltung

Eintrag im Grundbuch – Teil 1: Diese Dinge sollten Immobilienkäufer beachten

Wohnungsgröße berechnen

Wer den Erwerb einer Immobilie plant, sollte einen genauen Blick in das betreffende Grundbuch werfen. Denn erst durch einen Eintrag ins Grundbuch wird der neue Eigentümer festgelegt, nicht durch den Kaufvertrag.

Allgemein, Finanzen, Immobilienkauf und Immobilienbesitz, Rund um die Immobilienverwaltung, Rund ums Wohnen und Wohlfühlen, Vom Mieter zum Eigentümer

Mieter: Wer trotz Kündigung nicht auszieht, muss kräftig nachzahlen

Welches Mitspracherecht hat der Vermieter?

Zieht ein Mieter trotz rechtskräftiger Kündigung durch den Vermieter nicht aus seiner Wohnung aus, kann er vom Vermieter für den Zeitraum zwischen Kündigung und tatsächlichem Auszug auf eine Nachzahlung der ortsüblichen Neumiete verklagt werden. So ein aktuelles Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH).