Trends & Tipps – Der Kapitalanleger- Blog der PATRIZIA
Allgemein, Finanzen, Fördermittel

Energetische Sanierung lohnt sich

Nebenkosten beim Erwerb einer Immobilie miteinkalkulieren.

Aufgrund der gestiegenen Energiekosten haben sich auch die Heizkosten in den vergangenen Jahren erhöht. Mit einer energetischen Sanierung von Wohngebäuden könnten Eigentümer bzw. Bewohner jedoch 50 bis 80 Prozent der Heizkosten einsparen. Doch viele Hausbesitzer schrecken aus Angst vor größeren Investitionssummen vor energetischen Sanierungsmaßnahmen zurück. Ein unsaniertes Haus kann für den Mieter oder Besitzer eines […]

Tags: ,
Allgemein, Immobilienkauf und Immobilienbesitz, Rund um die Immobilienverwaltung, Rund ums Wohnen und Wohlfühlen

Auszug des Mieters – Muss renoviert werden?

iStock_000013573670XSmall

Beim Auszug eines Mieters kommt es häufig zu Diskrepanzen zwischen Mieter und Vermieter. Wer muss Schönheitsreparaturen ausbessern? Wie viel darf der Vermieter von der Kaution für was einbehalten? Oft enden solche Auseinandersetzungen vor Gericht. Um dies zu vermeiden, hilft es oft schon, kleine Fallen zu umgehen:

Allgemein, Nachhaltigkeit, Sicherheiten & Steuervorteile bei Immobilien, Wertsteigerung meiner Immobilie

Nachhaltigkeit – Teil 2

Nachhaltigkeit - Teil 2

2. Teil Nachhaltigkeit: Neubau Möchte man seinen Neubau zukunftsfähig und nachhaltig errichten, sollten bei Planung wie auch Ausführung Fragen der Umwelt, der Ökologie und der sozialen Verträglichkeit berücksichtigt werden. Es eignen sich besonders emissionsarme, schadstoffgeprüfte Baustoffe, die vorzugsweise aus nachwachsenden Rohstoffen wie Hanf oder Holzweichfaser hergestellt werden, um diese im Bauprozess zu verwenden.

Allgemein, Nachhaltigkeit, Rund um die Immobilienverwaltung, Rund ums Wohnen und Wohlfühlen

Nachhaltigkeit – Teil 1

Nachhaltigkeit - Teil 1

1.Teil Nachhaltigkeit: Die Energieeinsparverordnung (EnEV) Wie kann man seine alte Immobilie nachhaltig energiesparend sanieren, oder bei einem Neubau alle möglichen baulichen Maßnahmen verfolgen, um in Zukunft gewinnbringend Energie zu sparen? Die Energieeinsparverordnung, kurz EnEV, soll Bauherren und Eigentümern helfen, in Zukunft nachhaltig zu bauen bzw. Sanierungen durchzuführen.

Immobilienkauf und Immobilienbesitz, Rund um die Immobilienverwaltung

Betriebskosten Checkliste

Nichts birgt so viel Streitpotential wie die Abrechnung der Betriebskosten. Nur mit einer fehlerfreien Betriebskostenabrechung stimmt auch das Verhältnis zwischen Eigentümer und Mieter. Hier Ihre Checkliste als Wohnungseigentümer/Vermieter, mit den Posten, die Sie auf jeden Fall berechnen sollten: Beleuchtung: Stromkosten für Außenbereich, Gemeinschaftsräume und Treppenhaus sind umlegbar.