Trends & Tipps – Der Kapitalanleger- Blog der PATRIZIA
Allgemein, Immobilienkauf und Immobilienbesitz, Nachhaltigkeit, Rund ums Wohnen und Wohlfühlen

Frühjahrsputz: Was Mieter bei Schönheitsreparaturen beachten sollten

iStock_000013573670XSmall

Der Frühling naht und die ersten kräftigen Sonnenstrahlen bringen es ans Licht: Manche Wände, Fenster und Türen wirken plötzlich verstaubt und vergilbt. Gleichzeitig wächst mit dem Frühlingserwachen auch unser Tatendrang und so werden wieder einige Schönheitsreparaturen oder Renovierungsarbeiten an Haus und Wohnung geplant.

Allgemein, Finanzen, Immobilienkauf und Immobilienbesitz, Nachhaltigkeit, Rund um die Immobilienverwaltung, Rund ums Wohnen und Wohlfühlen, Thema Vorsorge

Eintrag im Grundbuch – Teil 2: Was passiert bei einer Scheidung?

Grundsteuererlass bei geringen Mieteinnahmen

Beim Kauf einer neuen Wohnung oder eines Hauses lassen sich die meisten Eheleute als gleichberechtigte Eigentümer ins Grundbuch eintragen. Im Falle einer Scheidung führt diese 50/50 Aufteilung jedoch schnell zu Problemen. Eine Lösungsmöglichkeit besteht darin, dass ein Ehepartner den anderen auszahlt und sich selbst als alleiniger Eigentümer ins Grundbuch eintragen lässt. Manchmal ist dies jedoch […]

Allgemein, Geldanlagen allgemein – warum Immobilien?, Immobilienkauf und Immobilienbesitz, Vom Mieter zum Eigentümer, Wertsteigerung meiner Immobilie

Immobilienkauf: Unterschiedliche Wünsche bei Frauen und Männern

Was einen guten Immobilienmarkler ausmacht?

Wie in vielen anderen Lebensbereichen überrascht es kaum, dass sich die Wünsche und Bedürfnisse von Frauen und Männern auch beim Immobilienkauf zum Teil beträchtlich unterscheiden. Langjährige Erfahrungen in der Immobilienberatung zeigen, dass sich Paare nicht immer einig sind, wenn es um die wichtigsten Aspekte beim Immobilienkauf geht. Einen Balkon oder eine Terrasse wollen fast alle, […]

Allgemein, Finanzen, Immobilienkauf und Immobilienbesitz, Rund um die Immobilienverwaltung, Rund ums Wohnen und Wohlfühlen, Vom Mieter zum Eigentümer

Mieter: Wer trotz Kündigung nicht auszieht, muss kräftig nachzahlen

Welches Mitspracherecht hat der Vermieter?

Zieht ein Mieter trotz rechtskräftiger Kündigung durch den Vermieter nicht aus seiner Wohnung aus, kann er vom Vermieter für den Zeitraum zwischen Kündigung und tatsächlichem Auszug auf eine Nachzahlung der ortsüblichen Neumiete verklagt werden. So ein aktuelles Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH).

Allgemein, Altersvorsorge, Rund um die Immobilienverwaltung, Rund ums Wohnen und Wohlfühlen

Gesundes Arbeiten: Das Homeoffice richtig gestalten

Mietrendite

Immer mehr Menschen arbeiten von zu Hause aus, ob Freiberufler oder auch Angestellte mit einem Tag Homeoffice pro Woche. Dies hat viele Vorteile, zum Beispiel einen kurzen Arbeitsweg, die freie Zeiteinteilung oder der Luxus, sein Büro nach seinen Vorlieben gestalten zu können. Doch gerade bei der Einrichtung eines Arbeitsplatzes müssen einige Dinge beachtet werden, um […]