Trends & Tipps – Der Kapitalanleger- Blog der PATRIZIA
Allgemein, Finanzen, Immobilienkauf und Immobilienbesitz, Rund um die Immobilienverwaltung

Aufgepasst: Bei Mieterhöhungen zählt tatsächliche Wohnungsgröße

Wohnungsgröße berechnen

Wer eine Wohnung vermietet, hat das Recht, die Miete innerhalb von drei Jahren um 20 Prozent, in Ballungszentren mit angespannten Wohnungsmärkten immerhin um 15 Prozent zu erhöhen. Ein wichtiger Orientierungswert, um den Mietpreis festzulegen, ist die Wohnungsgröße. Bislang war es so, dass eine Abweichung zwischen der im Mietvertrag vereinbarten Quadratmeterzahl und der tatsächlich gemessenen von bis […]

Allgemein, Immobilienkauf und Immobilienbesitz, Rund um die Immobilienverwaltung, Rund ums Wohnen und Wohlfühlen, Vom Mieter zum Eigentümer

Feriengäste in der Mietwohnung – Was ist erlaubt?

Welches Mitspracherecht hat der Vermieter?

Sich im Urlaub ganz wie zu Hause fühlen, das ist der Wunsch vieler Touristen. Verschiedene Plattformen im Internet machen dies auch möglich: Von Privat- zu Privatperson werden hier Einzelzimmer oder ganze Wohnungen für den Städtetrip vermietet. Touristen werden insbesondere von den im Vergleich zum Hotel meist niedrigen Preisen angelockt. Zusätzlich stellt die Vermietung der eigenen […]

Allgemein, Finanzen, Immobilienkauf und Immobilienbesitz, Rund um die Immobilienverwaltung, Sicherheiten & Steuervorteile bei Immobilien

So schützen sich Vermieter vor Mietnomaden

iStock_000018940211XSmall

Deutschland ist ein Mieterland. Das bekommen vor allem Vermieter zu spüren. Denn der Mieterschutz ist so stark ausgeprägt, dass es für sogenannte Mietnomaden genügend rechtliche Schlupflöcher gibt, Wohnraum für längere Zeit zu besetzen, ohne dass Vermieter etwas dagegen unternehmen können. Es gibt kein probates Mittel, Mietnomaden innerhalb kurzer Zeit hinauszuwerfen.

Allgemein, Rund um die Immobilienverwaltung, Rund ums Wohnen und Wohlfühlen

Mietbegriffe im Überblick

denkmalschutz_immobilien_teil 1

Auch wenn man meint, die wichtigsten Begriff rund um die Miete ohne Probleme erklären zu können, kommt es in konkreten Anwendungssituationen dann doch manchmal zu peinlichen Momenten. Beispielsweise kann die Zusammensetzung der Mietnebenkosten schon mal zum Stolperstein werden. Hier sind die wichtigsten Begriffe rund um die Miete erklärt.

Allgemein, Immobilienkauf und Immobilienbesitz, Rund um die Immobilienverwaltung, Rund ums Wohnen und Wohlfühlen

Kündigungsgründe für den Vermieter

10Rechte und pflichten von eigentuemergemeinschaften

Liegt ein unbefristeter, schriftlicher Mietvertrag vor und verhält sich der Mieter vertragstreu, muss laut Paragraf 573, Absatz 1 bürgerliches Gesetzbuch (BGB) ein sogenanntes berechtigtes Interesse bestehen, wenn der Vermieter das Mietverhältnis kündigen möchte.