Trends & Tipps
Der Kapitalanleger- Blog der PATRIZIA
Allgemein

Die gewerbliche Vermietung als Instrument zur Steuerminderung

Finanzierung eines Hauses

Eine weitere Möglichkeit, die Einnahmen, die durch die Vermietung von Immobilien erwirtschaftet werden zu versteuern, ist die Gründung einer vermögensverwaltenden GmbH (vGmbH). Für Personen, die eine größere Anzahl an Immobilien besitzen, kann eine solche vGmbH ein interessantes Vehikel sein, um seine Steuerlast zu mindern.

Allgemein, Finanzen

Beispielrechnung: So werden Miet- und Pachteinnahmen versteuert

gold_waage_haus

Da Vermieter mit ihren Mieteinnahmen steuerpflichtig sind, sollte auf die korrekte Versteuerung großes Gewicht gelegt werden. Am besten bindet man dazu einen Steuerberater ein, um nicht über mögliche Fallstricke zu stolpern. Um die zum Teil komplexe Versteuerung etwas anschaulicher zu machen, hier eine konkrete Beispielrechnung.

Allgemein

Privatvermietung: Wissenswertes zur Versteuerung von Einkünften aus Vermietung und Verpachtung

Hilfreiche Tipps beim Erstellen eines Mietvertrags

Vermieter sind mit ihren Mieteinnahmen gegenüber dem Finanzamt steuerpflichtig. Denn wer eine Immobilie vermietet, will damit Gewinne erzielen und diese sind eben steuerpflichtig. Die erzielten Einkünfte müssen mit dem individuellen Einkommensteuersatz versteuert werden.

Betreibskosten, Finanzen, Sicherheiten & Steuervorteile bei Immobilien

Welche Kosten Vermieter von der Steuer absetzen können

iStock_000015889548XSmall

Vermieter haben zwar einige Kosten, beispielsweise für Reparaturen und die Grundsteuer, können dafür aber auch etliche Ausgaben von der Steuer absetzen. Dazu füllt man bei der Steuererklärung die Anlage für „Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung“ aus und legt die entsprechenden Rechnungen oder Quittungen bei.

Finanzierung, Immobilienkauf und Immobilienbesitz, Nebenkosten, Vom Mieter zum Eigentümer

Grunderwerbssteuer vermeiden oder verringern

Wohnungsgröße berechnen

Im Grunderwerbssteuergesetz (GrEStG) ist geregelt, in welchen Fällen Immobilienkäufer komplett von der Grunderwerbssteuer befreit sind.